Spätzünder - Unsere Erwachsenenbläserklasse

        - Es ist nie zu spät für Blasmusik -    

       

Hier findet Ihr alle wichtigen Informationen zu unserem neuen Konzept:

Los geht`s!

 

Ensemble Spätzünder:

Die gemeinsame Probe findet jeden Montag von 19:30 Uhr – 20:30 Uhr unter der Leitung von Lisa Joos statt.

 

Musikalische Ausbildung:

 

Der Unterricht findet durch professionell ausgebildete Musiklehrer statt.

 

Folgenede Instrumente könnt ihr bei uns lernen:

Flöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Barriton, Posaune, Horn, Tuba und Schlagzeug.

 

GRUPPENUNTERRICHT                 45 Minuten      2-3 Schüler                 35,00 € mtl.

EINZELUNTERRICHT                      45 Minuten                                          65,00 € mtl.

 

Enthalten sind 20 Unterrichtseinheiten pro Jahr die individuell mit dem Lehrer vereinbart werden. Die Laufzeit beträgt 1 Jahr und kann danach individuell um weitere 20 Unterrichtseinheiten verlängert werden.

(Kosten wurden auf Basis der 10er Karte der SJMK kalkuliert, 370 € für 10 UE a 45 Minuten, das ist gleichzeitig auch der Betrag, den die Lehrer erhaltenI)

 

Leihinstrumente:

 

Für die Bereitstellung eines vereinseigenen Instrumentes beträgt der Kostenbeitrag für Abnutzungs- und Wartungskosten monatlich 10,00 €.

 

 

Schnupperprobe und Informationsveranstaltung

Montag 05. März 2018

im Vereinsheim in der Tribergstraße 7, 73363 Berglen

 

 

Interessiert? Wir freuen uns auf dich!

 

Stefanie Joos: Stefanie.Joos@mv-weissbuch.de,  Tel.:0179/9121820

Hier alle wichtigen Infos zum Download:
Infoblatt Spätzünder.pdf
PDF-Dokument [514.6 KB]
Anmeldung Musikverein.pdf
PDF-Dokument [548.7 KB]
Anmeldung Unterricht.pdf
PDF-Dokument [539.4 KB]
Instrumentenmietvertrag.pdf
PDF-Dokument [347.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein Weissbuch e.V.